Planung des Wohnzimmers

Bei der Planung des Wohnzimmers dreht sich wohl so gut wie alles um die Multimediaverkabelung und die Frage der richtigen Beleuchtung.

 

Trennlinie Planung des Wohnzimmers

  • Wie möchte ich das Wohnzimmer beleuchten ? Sollen die Leuchen in die Decke integriert werden ? Benötige ich für Stehlampen schaltbare Steckdosen ? Sollen eventuell zwei getrennte Beleuchtungskreise installiert werden um zwischen zwei verschiedenen Beleuchtungsarten wechseln zu können ?

 

 

 

  • Zählen Sie ihre Geräte auf die beim TV stehen um die nötige Anzahl der Steckdosen zu planen. Eine der mehrere Steckdosenleisten hinter den Wohnzimmerschrank drücken zu müssen ist nicht unbedingt die eleganteste Art das zu lösen. Die Liste der Geräte kann oft lang werden. Smart-TV, Blu-Ray Player, AV Receiver, Spielekonsole, usw…

 

 

 

  • Beamer Planung des WohnzimmersSoll vielleicht ein Beamer installiert werden ? Sollte man ein passendes Leerrohr vielleicht für die Zukunft schon mal vorsehen ?

 

 

 

 

  • Multimediadose Planung des WohnzimmersIst Surround Sound gewünscht ohne das Kabel an der Fussleiste versteckt werden muss. Hier gibt es spezielle Anschlussdosen um die Lautsprecher anschließen zu können.

 

 

 

— Für das Wohnzimmer benötigen Sie einen 16A Sicherungsautomaten* in der Hauptverteilung und als Zuleitung NYM-J 3×1,5mm²* —

 

 

Planung des Wohnzimmers